Arbeitskreis ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten
von BDP BaWü und BUNDjugend BaWü
Ak-Freizeiten Standardbild

Erzgebirge Trekking

Zu Fuß entlang der deutsch-tschechischen Grenze

Trekking
Trekking
Deutschland

14 - 16 Jahre

390 €

03.08 bis 16.08.2020

Abfahrt:
ab Stuttgart
Zustiege:
keine

Leitung: Yannik und Janne
Teilnehmer: 12
Deutschland

Die Wanderschuhe anziehen und loswandern, durch weite Moorlandschaften und ausgedehnte Wälder streifen und unberührte Natur erleben. Das erwartet uns auf unserer Trekkingtour im Erzgebirge. Der Naturpark Erzgebirge/Vogtland sticht als eines der höchsten Mittelgebirge des Landes mit zerklüfteten Felswänden, klaren Gebirgsflüssen und kleinen Wasserfällen heraus.

Mit dem Zug geht es für uns von Stuttgart aus quer durch Deutschland nach Schöneck, dem Startpunkt unserer Tour. Von dort aus wandern wir mit unseren Rücksäcken, in denen wir alles dabeihaben, was wir für die zwei Wochen benötigen, auf dem Kammweg, an der deutsch-tschechischen Grenze entlang gen Osten, Richtung Fichtelberg, dem höchsten Berg Sachsens. Der Wandersteig führt vorbei an alten Stollen, die die vom Bergbau geprägte Geschichte der Region erzählen. Wenn es die Lage erlaubt, steht auch einem kleinen Abstecher nach Tschechien nichts im Wege. Wo es uns besonders gut gefällt, legen wir einen Ruhetag an einem der ausgedehnten Stauseen ein und genießen das entspannte Wanderleben. Wir entscheiden gemeinsam, wie weit wir laufen und achten dabei auch auf die Langsameren.

Nach einem Wandertag suchen wir uns einen neuen Platz zum Übernachten: auf einem Zeltplatz, einer schönen Wiese auf einem Bauernhof oder einfach so im Wald. Abends gibt es dann zum Sonnenuntergang ein gemeinsam gekochtes, leckeres Menü, bevor alle mit dem Kopf voller Eindrücke in ihre Schlafsäcke kriechen.

 

Wir freuen uns auf die Zeit mit euch!

 

 

Corona-Info: Ergänzung zu AGBs

 

Unser Hygienekonzept finden Sie auf unserer Startseite www.ak-freizeiten.de

Wir stehen in engem Kontakt mit den Unterkünften, Zeltplätzen und externen Dienstleistern und bemühen uns, dass alles stattfinden kann, wie geplant. Dennoch kann es sein, dass sich aufgrund der Hygienebestimmungen oder ähnlichem Programmpunkte oder sogar der Ort der Freizeit ändern kann.

Bei Änderungen werden Sie per Email informiert. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Neuplanung erlauben wir uns bis zu 2 Wochen vor der Freizeit aufgrund von Minderbelegung der Freizeit (unter 2/3) die Freizeit abzusagen. In einem solchen Fall erstatten wir den Beitrag!

Anmelden nicht möglich.
Leider schon vorbei. :-(
Leider wurden keine passenden Bilder gefunden. Schau doch mal in unser Fotoarchiv, vielleicht findest du Bilder von einer änlichen Freizeit!
Mehr Bilder haben hier keinen Platz :). Schau doch mal in unser Fotoarchiv, da findest du noch mehr Fotos!

Leistungen:

14 Tage, Leitung, bei mehrtätigen Veranstaltungen Übernachtung und Verpflegung

Logo Ak-Freizeiten