Arbeitskreis ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten
von BDP BaWü und BUNDjugend BaWü
Ak-Freizeiten Standardbild

Heute (24.04.2020) Klimastreik Online

Corona hat die ganze Welt fest im Griff. Doch es gibt noch eine andere Krise, die von Politik und Wirtschaft jetzt gerne vergessen wird.
Während unser Leben im Moment nahezu still steht, atmet die Erde auf. Sie erholt sich seit Jahresbeginn von den Abgasen, die Autos und Fabriken täglich in die Luft abgeben. Von den Treibhausgasen, die Lang- und Kurzstreckenflüge und eine intensivierte und naturferne Landwirtschaft verursachen. Von den Müllbergen, die Touristenströme weltweit normalerweise zurücklassen. Doch die Klima-Krise wird nicht so einfach verschwinden.
Wenn wir nach der Corona-Zeit genauso weitermachen wie bisher, ist nichts gewonnen.
Eine schnelle und einfache Lösung gibt es für die Klima-Krise genauso wenig wie für die Corona-Krise.
Frage Dich selbst, worauf Du während der derzeitigen Corona Krise leicht verzichten konntest. Kannst Du auch nach der Krise ohne diese Dinge oder Angewohnheiten leben? Wenn jedeR einzelne nur ein wenig achtsamer mit Ressourcen und der Natur umgeht, ist in der Summe vielleicht schon viel gewonnen.

Die Fridays-for-Future Bewegung ruft heute zum Klimastreik Online auf. Wer mit streiken will, kann sich hier anmelden:

https://www.klima-streik.org/

Logo Ak-Freizeiten