Arbeitskreis ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten
von BDP BaWü und BUNDjugend BaWü
Ak-Freizeiten Standardbild

Corona: Pfingstfreizeiten abgesagt

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage die Freizeiten in den Pfingstferien absagen. Die TeilnehmerInnen werden von uns per Mail informiert.

Die Freizeiten im Sommer planen wir weiterhin und sind zuversichtlich, dass diese stattfinden können. Hier halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Seminare die jetzt in den nächsten Wochen stattfinden müssen wir leider auch absagen. Die TeilnehmerInnen die sich hierfür bereits angemeldet haben, werden per Mail von uns benachrichtigt mit allen wichtigen Informationen.

Wir hoffen sehr, dass sich die Lage bald wieder etwas bessert, und dass unsere Veranstaltungen dann unter den geltenden Hygienebedingungen stattfinden können.
 

Im Sommer 2020 konnten wir über 32 Freizeiten erfolgreich durchführen und haben dabei eine Menge gelernt. Diese Erfahrungen werden wir für die Planung der Freizeiten in diesem Jahr nutzen.

Wird die Freizeit von unserer Seite aus (Corona bedingt) abgesagt, erstatten wir Dir/Ihnen den Freizeitenbetrag, nach aktuellen Reisebedingungen, vollständig zurück.

Falls wir reisen dürfen und uns entscheiden, dass es für einen Jugendverband vertretbar und möglich ist, es auch zu tun, Du aber nicht mitkommen kannst/willst, trittst Du aus eigenen Gründen vom Vertrag zurück.

Dann gelten die allgemeinen Stornogebühren, die auch hier nachzulesen sind: https://www.ak-freizeiten.de/impressum/reisebedingungen

Wir empfehlen für solche Fälle eine Reiserücktrittsversicherung. Bitte prüfen Sie, ob und in welcher Form ein Rücktritt aufgrund von Corona mit eingeschlossen ist.

 

 

Logo Ak-Freizeiten