Der Arbeitskreis Ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten

Wir verstehen uns als unabhängigen Zusammenschluss von TeamerInnen aus verschiedenen ökologisch orientierten Jugendverbänden (BUNDjugend, BDP), die für sich selbst und andere versuchen, Freizeitinteressen auch gegen den gesellschaftlichen Mainstream zu organisieren.Unsere Aktivitäten sind selbstorganisiert, nichtkommerziell und für alle Interessierten offen. Mehr Infos findest du indem du auf die einzelnen Kategorien klickst.

Unsere Freizeiten

Kinderfreizeiten

 

 

Wir verstehen unsere Freizeiten als offene Angebote für alle Kinder aus Baden-Württemberg und den umliegenden Regionen. Unser BetreuerInnen-Schlüssel liegt in der Regel bei 4 Kindern pro BetreuerIn. Dadurch haben wir die Möglichkeit, uns intensiv um die Kinder zu kümmern. 

Schulprojekte

 

Seit einigen Jahren bieten wir in Kooperation mit verschiedenen Schulen ein Ferienzeltlager für UnterstufenschülerInnen an. Betreut werden die Freizeiten durch OberstufenschülerInnen der jeweiligen Schulen.

Jugendfreizeiten

 

Auf eigenen Füßen reißen... Wir sind kein Reiseunternehmen, sondern Ehrenamtliche, die für sich und andere Freizeiten organisieren, dabei gilt: alle entscheiden zusammen. Alle arbeiten zusammen und erleben einen tollen Urlaub.

Workshops

 

Auf allen Kinder und Jugendfreizeiten haben wir verschiedene Materialien dabei. Dabei variiert die Auswahl je nach Altersstufe und Themenschwerpunkt der Freizeit.

Trekkingfreizeiten

 

 

„Trekking? Was heißt das denn?“, fragte ich mich vor meiner ersten Trekking Freizeit. In meinem Kopf waren Bilder von schmalen Pfaden, Nächten im Zelt, Blasen an den Füßen, aufregende Natur, atemberaubenden Sonnenuntergängen...

Zeltplatz

 

Viele unserer Kinderfreizeiten und auch ein Teil der anderen Freizeiten und Seminare finden auf unserem Zeltplatz in Biberach statt.

Ehrenamtliche und Hauptamtliche MitarbeiterInnen

TeamerInnen

 

Wir TeamerInnen sind Ehrenamtliche, die die Freizeiten in Zusammenarbeit mit Profis im Büro organisieren. Viele von uns waren früher als TeilnehmerIn auf Freizeiten vom AK-Freizeiten dabei. 

MitarbeiterInnen

 

Das hauptamtlich Team im Büro unterstützt alle Ehrenamtlichen bei ihrer Kinder- und Jugendarbeit. Es ist insbesondere für die Organisation und Durchführung von Seminaren verantwortlich.

Bundesfreiwillige

 

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet für alle die Möglichkeit sich als Freiwilliger in einer sozialen Organisation gesellschaftlich zu engagieren.

Die Verbände im Ak-Freizeiten

BDP BaWü

 

Der BDP ist ein bunter, vielseitiger und frecher Jugendverband, der sich für eine bessere und gerechtere Welt einsetzt. Wenn es darum geht, kurz und knackig das Kürzel BDP (Bund Deutscher PfadfinderInnen) zu erklären: »Wir sind die alternativen Pfadfinder ohne Kluft!«.

BUNDjugend BaWü

 

Wir, die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUNDjugend), sind eine umweltpolitische Organisation, die sich mit Worten und Taten für Alternativen einsetzt und mit ihren Forderungen Denkprozesse anregt.

Das zeichnet unsere Freizeiten aus:

  • gut ausgebildete TeamerInnen
  • kleine Gruppen mit hohem Betreuungsschlüssel
  • Naturerlebnis
  • Mitbestimmung und Demokratie 
  • ökologische Ausrichtung
  • Gemeinschaft
  • viele Möglichkeiten: Strand, Trekking, Kajak, Mobil, Rad, Segeln

 

Der BDP ist Mitglied im Reisenetz, dem deutschen Fachverband für Jugendreisen.

Logo Ak-Freizeiten